Zum Hauptinhalt springen
Wohnen und leben bei uns

Eine sichere Adresse für Generationen

Die Westsächsische Wohn- und Baugenossenschaft eG Zwickau ist eine von drei Wohnungsbaugenossenschaften in Zwickau. Unsere Geschichte geht bis in die 50er Jahre zurück.

Ursprünglich als Arbeiterwohnungsbaugenossenschaft (AWG) "Reichsbahn" gegründet, haben wir in den vergangenen Jahrzehnten zahlreiche Herausforderungen gemeistert und sind bis heute verlässlicher Partner für Ihr „Zuhause“ in Zwickau. Rund 5.000 Wohnungen, hauptsächlich in den Wohngebieten Marienthal und Neuplanitz, gehören zu unserem Bestand.

Vorteile und Mitgliedschaft

Zahlen und Fakten im Überblick*

5.043

Wohnungen

4.095

Mitglieder

52

Mitarbeiter


Gründung: 27.09.1954
Vorstand: Mike Peters, Kathleen Uhlig
Aufsichtsratsvorsitz: Detlef Hastreiter
Bilanzsumme: 124.227.466,25 €
Anlagevermögen: 112.139.636,25 €
Eigenkapital:  82.009.284,37 €

*= Stand 31.12.2018

Merkliste ist leer.