Zum Hauptinhalt springen
Detailansicht

wewobau feiert Richtfest!

04. November 2021 · Infos

Die Komplexsanierung der Neuplanitzer Straße 2-12 nimmt weiter Form an. Im Rahmen des feierlichen Richtfests, am 02.November 2021, hob sich der Richtkranz nach nun weniger als 7 Monate Arbeiten am Gebäude.

Bei dem traditionellen Fest mit den Gewerken, zeigten sich alle der über 90 Anwesenden hoch zufrieden.

Ein störungsfreier Bauablauf und sehr gute Zusammenarbeit aller Beteiligten trugen in besonderem Maße zum zügigen Baufortschritt bei.

Begleitet von feierlichen Worten, wurde das Richtfest für den Erweiterungsbau gefeiert.

Begonnen mit einer Eröffnungsrede des Vorstandes der wewobau eG Zwickau von Herrn Thomas Müller übernahm der Zimmermann, Herr Pechmann der Firma R&P Zimmerei und Gerüstbau GmbH, das Wort.

Der Richtkranz wurde befestigt und der traditionelle Segen wurde ausgesprochen.

Umsorgt wurden unsere Richtfest-Gäste anschließend mit einem kleinen Richtschmaus.

Das Projekt „Neuplanitzer Straße 4-12“ umfasst einen Rückbau des 5. und 6. Wohngeschosses sowie des kompletten Hauseinganges Nr. 2. Nach der Baumaßnahme verbleiben 38 Wohnungen mit rund 2.400 m² Wohnfläche. Es werden Grundrisse angepasst, Fenster, Balkone und Bäder werden erneuert, energetische Umbauten erfolgen. Das Thema „Barriere- Armut“ steht zusätzlich im Fokus.

Wenn unsere Pläne zeitgerecht umgesetzt werden können, werden die neuen Mieter ab dem Frühjahr 2023 einziehen.

 

Klicken Sie hier, um den Beitrag von TV Westsachsen zu sehen

Merkliste ist leer.